News

10
Apr

Grünes Marketing: Vortrag auf der Hannover Messe

Unter dem Titel „Nachhaltigkeit endet nicht an der Bürotür – wie klimafreundlich ist Ihr nächster Event?“ teilen Jürgen May und Julian Ekelhof ihre Erfahrungen mit interessierten Zuhörern auf dem marketing forum hannover. Im Fokus von Vortrag und anschließender Diskussion steht die Anforderung an das Eventmarketing, zunehmend auch ökologische Belange zu beachten. Aufbauend auf konkreten Praxisbeispielen wird unter anderem aufgezeigt, wie ein CO2-Fußabdruck einer Veranstaltung die Grundlage für eine klimafreundliche Event-Gestaltung bilden kann. In Bereichen wie der Besucher-Mobilität, Abfallaufkommen oder dem Energieverbrauch werden hierbei „Emissions-Hot-Spots“ identifiziert und konkrete Handlungsempfehlungen für einen klimafreundlichen Event gegeben. Zeit: 11.04.2013, 12-13 Uhr Ort: Hannover Messe,...
Read More
18
Mrz

Certified Green Hotels: CO2OL offizieller Partner

Bonn. Dirk Walterspacher, Geschäftsführer von CO2OL und Till Runte, Geschäftsführer BTME Certified GmbH & Co. KG haben auf der Green Meetings und Events Fachkonferenz einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Damit ist CO2OL offiziell der erste Ansprechpartner für die Certified Green Hotels in Sachen Klimaschutz. Das heißt: CO2OL stellt eine Internet-basierte Software zur Verfügung, mit der der CO2-Fußabdruck von Veranstaltungen, welche in den Certified Green Hotels stattfinden, errechnet werden können. Der Rechner berücksichtigt alle relevanten Emissionsquellen wie Mobilität von Teilnehmern und Veranstaltern, Logistik, Energie- und Wasserverbrauch, Übernachtungen, Catering – speziell zugeschnitten auf das jeweilige Hotel. BTME hat es sich mit dem Konzept der...
Read More
13
Jan

CO2OL und TV Rottenburg fördern Klimaschutz im Sport

Bonn. Gemeinsam mit den Klimaschutz-Experten von CO2OL baut der TV 1861 Rottenburg sein Engagement für ökologische Nachhaltigkeit im Sport weiter aus. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht die Einbindung der Fans und Zuschauer in das Nachhaltigkeitskonzept des Volleyball-Bundesligisten. Bereits seit Saisonbeginn haben die Anhänger des TV Rottenburg die Möglichkeit, den CO2-Fußabdruck ihrer persönlichen An-und Abreise zur Paul Horn-Arena selbst zu ermitteln. Hierzu ist das CO2OL-Tool footprint|LIVE direkt vor Ort im Einsatz. Mit dem Smartphone wird ein QR-Code gescannt und der Teilnehmer automatisch mit der footprint|LIVE-Seite des TV Rottenburg verbunden. Durch einfache Abfragen wird der Nutzer Schritt für Schritt durch die Berechnung...
Read More
17
Okt

In drei Schritten zur grünen Logistik

BearingPoint und Forest Carbon Group bieten eine ganzheitliche Lösung zur Berechnung und Kompensation von CO2-Emissionen in der Logistik Frankfurt am Main / Berlin, den 17. Oktober 2012. BearingPoint und die Forest Carbon Group präsentieren auf dem 29. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin eine innovative Lösung, die es Logistik-Unternehmen erstmals ermöglicht, ihre CO2-Emissionen zu berechnen und zu kompensieren. Gesetzgeber und Gesellschaft erwarten zunehmend auch von Logistik-Dienstleistern nachhaltiges Wirtschaften und aktiven Klimaschutz. In der EU verursacht der Verkehr nach der Energiewirtschaft die meisten Treibhausgase. Durch das stetig wachsende Verkehrsaufkommen steigt auch der Kohlendioxidausstoß kontinuierlich an. Informationen zum Transportverlauf sind die Basis für eine...
Read More

You are donating to : Greennature Foundation

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
paypalstripe
Loading...