News

22
Feb

Vorlesung an Universität Freiburg

Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg und dem Bereich Forstwirtschaft fortsetzen zu können. Am 22. Februar 2019 wird Michael Sahm, Director Business Development, am Lehrstuhl für Waldbau eine Veranstaltung leiten im Rahmen der Themenreihe „Carbon Forestry“. Dabei wird es um die Funktionsweise von regulierten und freiwilligen Kohlenstoff-Märkten den verschiedenen Carbon Pricing Systemen weltweit gehen. Zudem gibt er Einblicke in die Arbeit eines Projektentwicklers. Erläutert werden überdies, wie sich internationale Vereinbarungen wie das Pariser Klimaabkommen und Initiativen der Wirtschaft auf die Entwicklung der CO2-Märkte auswirken. Mehr Informationen: https://www.waldbau.uni-freiburg.de/news_events/carb_forestry?set_language=de
21
Feb

Chocoa 2019 Partner

We are glad and proud to be supporting partner of Chocoa 2019 helping the conference and trade fair to become more climate friendly. Chocoa brings together stakeholders from the entire supply chain, from cocoa farmers to chocolate consumers. Chocoa 2019 takes place in Amsterdam from 20 – 24 February 2019.
02
Jan

Fussballspiele und CO2-Bilanz

Welchen Einfluss haben Fussball-Spiele und Fans auf das Klima? Wie groß ist das Umwelt- und Klimabewußtsein im Fussballgeschäft? Ein Beitrag im Deutschlandfunk gibt hierzu Antworten. Darin auch Analysen von Patrick Fortyr, unserem CO2OL-Experten für Öko-Bilanzen. Artikel und Podcast finden Sie hier: https://www.deutschlandfunk.de/endspiel-ums-klima-1-klimasuender-fussballfan.1346.de.html?dram:article_id=437166  
14
Dez

Nationale REDD+ Strategie in Guatemala entwickeln

Wir freuen uns, die Regierung von Guatemala in den kommenden zwei Jahren dabei zu unterstützen, die REDD+ Strategie des Landes weiterzuentwickeln. REDD steht für Reducing Emissions from Deforestation and Forest Degradation, ein von der UN gefördertes Programm.  Gemeinsam mit unseren Partnern GOPA und Sudaustral arbeiten wir daran, Strategien zum Waldschutz und besseren Waldmanagement in Guatemala in andere nationale Politik- und Planungsfelder zu integrieren sowie mit laufenden Initiativen des Forest Investment Program (FIP) und der Forest Carbon Partnership Facility (FCPF) der Weltbank abzustimmen. Das Vorhaben wird vom FCPF Readiness Fund finanziert und von der Inter-American Development Bank (IDB) umgesetzt.
28
Nov

BMZ startet Allianz für Entwicklung und Klima

ForestFinest Consulting/CO2OL unterstützt die Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und von Bundesentwicklungsminister Gerd Müller, eine „Allianz für Entwicklung und Klima“ ins Leben zu rufen.  Ziel der Allianz ist es, Unternehmen und Organisationen zu erleichtern, freiwillig, energisch und wirksam CO2-Kompensationsprojekte in Entwicklungsländern – zum Beispiel Biogas-Anlagen, Windkraft, Solarenergie oder Aufforstung – zu finanzieren und dadurch die eigene CO2-Bilanz klimaneutral zu gestalten. Die finanzierten Projekte vermeiden CO2-Emissionen oder entziehen sie der Atmosphäre; gleichzeitig fördern sie vor Ort die wirtschaftliche und soziale Entwicklung.  Die Allianz will sich ferner dafür einsetzen, den freiwilligen CO2-Markt insgesamt zu befördern, die politischen Rahmenbedingungen für...
Read More

You are donating to : Greennature Foundation

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
paypalstripe
Loading...