Single Blog Title

12
Apr

Umweltschutz ist gesellschaftlicher Konsens

Wie wichtig ist den Deutschen der Umweltschutz? Welche Umweltrisiken nehmen die Menschen wahr? Alle zwei Jahre versuchen Bundesumweltministerium und Bundesumweltamt diese Fragen zu beantworten. Heute stellte die zuständige Ministerin Barbara Hendricks dazu in Berlin die Studie „Umweltbewusstsein in Deutschland 2016“ vor. 

Viele Menschen sehen vor allem die natürlichen Lebensgrundlagen gefährdet: Mehr als 90 Prozent empfinden die Risiken durch Plastikmüll in den Meeren und das Abholzen der Wälder als bedrohlich. Eine große Mehrheit betrachtet auch das Artensterben und den Klimawandel als Gefahr.  

Die gute Nachricht: Umweltschutz ist mittlerweile gesellschaftlicher Konsens. Für die Deutschen ist Umweltschutz mehr als nur Politik. Er wird vielmehr als Teil der Lösung für große Probleme wahrgenommen. 67 Prozent der Bevölkerung sehen im Umweltschutz eine notwendige Voraussetzung, um Herausforderungen wie die Globalisierung gestalten zu können. Für 58 Prozent gibt es ohne Umweltschutz keinen Wohlstand. Und drei Viertel der Menschen glauben, dass die energie-, ressourcen- und abfallintensive Wirtschafts- und Lebensweise grundlegend umgestaltet werden sollte. Klimaschutz und klimaneutrales Wirtschaften finden daher bei einer Mehrheit der Menschen Zustimmung.  

Die Studie finden Sie hier: https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/umweltbewusstsein-in-deutschland-2016

 

Leave a Reply

You are donating to : Greennature Foundation

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
paypalstripe
Loading...