Alternativer Nobelpreis für Aufforstungstechnik

26
Sep

Alternativer Nobelpreis für Aufforstungstechnik

Gratulation an Tony Rinaudo! Der australische Agrarwissenschaftler hat den diesjährigen „Alternativen Nobelpreis“ für eine wegweisende Aufforstungstechnik gewonnen. Rinaudo entwickelte seit den 1980er Jahren die sogenannte FMNR-Methode zur Wiederaufforstung. FMNR steht für Farmer Managed Natural Regeneration.  Die Technik nutzt noch vorhandene lebende Wurzelreste gerodeter Bäume und bringt diese wieder zum Wachsen. Sie kommt vor allem in Wüsten- und Halbwüsten-Regionen Afrikas zum Einsatz. In der Sahel-Zone konnten so Millionen Hektar Land wieder begrünt werden.

Die FMNR Methode wird auch in unserem Sodo-Projekt in Äthiopien erfolgreich angewendet (https://www.co2ol.de/soddo-community-managed-reforestation/).

Weitere Informationen: 

https://www.rightlivelihoodaward.org/laureates/tony-rinaudo/

http://www.umweltdialog.de/de/management/auszeichnungen/2018/Tony-Rinaudo-gewinnt-Alternativen-Nobelpreis.php

 

You are donating to : Greennature Foundation

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
paypalstripe
Loading...